Dienstleistungsofferte

Angebot strukturiert nach: lokal(1)(2), regional(3), überregional, national & international.

enABLEmobility  Task Force  lokal            = „Lösungsberatung in der Praxis für die Praxis“

1) Gesamtaufnahme aktuell, erforderliche Maßnahmen+Fahrplan (maximal 2 Tage)

Optionale Förderung erhalten für Kurzberatung Stärken und Schwächen im Mobilitätsmanagement – eMobilitätsnutzung.

Hessen / Baden- Württemberg / Vorderpfalz – Rheinland Pfalz
++
=> Beispiel:  KMU 1-max. 250 Mitarbeiter mit Firmensitz in Birkenau/Südhessen/Vorranggebiet
(=> Wir helfen Ihnen beim Ausfüllen des Antrages auf Wunsch  gern (Förderzuschuß 400 EUR  max. 2 Tage+Eigenanteil netto)
QR-CODE   + Link (mit freundlicher Genehmigung der RKW-Hessen GmbH)
2) Wie oben, jedoch  bis zu 5 Tagen Paket „Mobilität zukunftssicher“  zur rechtzeitigen Optimierung Ihrer Mobilitätsbedarfe und Ladeinfrastrukturen  ( flexibel / mobile Lösungen herstellerübegreifend)  Echtzeitdaten  IoT Anbindung – Zukunftssicherheit:

Unsere Honorarsätze sind KMU-Freiberufler- Selbstständigen – freundlich.
Bitte beachten Sie unsere Verfügbarkeit und den Hinweis, das wir bei Sondereinsatz (Wochenende, Nacht, Feiertage, Weihnachten, Jahreswechsel) Aufschläge im Honorar berechnen müssen. (Dienstleistungsrechnung /Zahlungsbedingung/Preise)  Wir erlauben uns, nach Vereinbarung, 2018 eine Preisanpassung vorzunehmen.

3) Regional/ Metropolregion Rhein Neckar – Odenwald

Beratung, fundierte Ist-/ Sollaufnahme,  Analyse, Handlungsbedarf, Maßnahmen und Umsetzungsbegleitung von A-Z.

Preis und Umfang nach Absprache/Vereinbarung.
Bitte um Anfrage an:

sepa (att) edigroup punkt de
(Copyright EDiGroup (R) – Irrtum und Fehler vorbehalten)

4) Individuell zu vereinbarende Dienstleistungen oder Pakete.
Steuerberater / Büro´s,  etc.

=======================================================================

Auskünfte sind ohne Rechtsverbindlichkeit und erfolgen ohne jegliche Haftung. Auskünfte spiegeln nur meine eigene Einschätzung wieder.
Die Beiträge beinhalten auch keinen Rechts- bzw. technischen oder Umsetzungsrat und werden im Einzelfall die Beratung durch einen Rechtsanwalt oder andere entgeltlich Tätige n i c h t ersetzen.
Rechtsberatungen dürfen nur von Rechtsanwälten durchgeführt werden. Zur Überprüfung jedweder Rechtsinterpretationen ist die Hinzuziehung eines Anwalts Ihres Vertrauens sehr empfehlenswert.
Wchtiger Hinweis:
Die Darstellung gesetzlicher (PSD) -Sachverhalte (einschließlich nationaler Regelungen) sind vorbehaltlich der tatsächlichen juristischen Auslegung durch die Gerichte (einschl. des EuGH).

Rechtliches im eCommerce: Es gibt eine Übergangsregelung für Lastschriften, denen eine im Internet erteilte Einzugsermächtigung zugrunde liegt
Den Zahlungsempfänger trifft – wie bisher auch – die Darlegungs- und Beweislast für das Vorliegen eines vom Zahler autorisierten Mandates.